+41 (0)71 534 96-59 info@ammannfen.com

Rollladensysteme

Sie schirmen Wohn- und Arbeitsbereiche vor indiskreten Blicken ab, senken die Gefahr von Einbrüchen und überzeugen durch ihre schalldämmenden Eigenschaften. Rollladensysteme kommen sowohl im Neubau zum Einsatz als auch bei der Renovierung. Sie können auf vielfache Weise eingepasst werden und bieten immer eine optimale Lösung: auf Putz oder unter Putz, vorgebaut oder aufgesetzt, über dem Fenster. Rollladensysteme an Hausfassaden sind ein mehrfach wirksamer Schutz: Im Sommer schützen sie vor Hitze und Sonneneinstrahlung, im Winter vor Wärme- und Energieverlusten.

Standard Panzerfarben

beige RAL 31

hellgrau RAL 81

beige RAL 31

hilzinger Expert XT

Der hilzinger Miniaufsatzkasten Expert XT wird in aller Regel werkseitig auf das Fenster montiert und ist aufgrund der geringen Einbauhöhe und Einbautiefe besonders in der Modernisierung sehr beliebt. Die Rollladenkästen gibt es optional inklusive Fliegenschutz, Putzträgerplatte innen und/oder außen. Beim Expert XT sind 2 Kastenausführungen möglich

Weitere Rollladensysteme

Aufsatzrollladen

Aufsatzrollläden sitzen über dem Fenster. Der Aufsatzrollladenkasten ist gut gedämmt, dadurch zeichnet er sich sehr gut für den Einsatz im Neubau oder einer Kernsanierung aus. Die Revisionsöffnung ist innen oder Außen möglich.

Vorbaurollladen

Vorbaurollläden sitzen vor dem Fenster und sind in der Regel am Fensterrahmen bzw. an einer Rahmenverbreiterung befestigt. Vorbaurollläden gibt es in Eckig, rund, abgeschrägt, mit Putzträgerplatte.

Aufsatzraffstore

Die Lamellen können individuell im Winkel eingestellt werden und lassen je nach Bedarf mehr oder weniger Licht in den Raum.

Vorbauraffstore

Die Lamellen können individuell im Winkel eingestellt werden und lassen je nach Bedarf mehr oder weniger Licht in den Raum.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung